Die Krefeld Pinguine haben bereits vor Beginn der neuen DEL-Eishockeysaison ihren ersten Titel eingefahren und sich den Wanderpokal um den Paul Berben-Gedächtnis-Cup 2019 gesichert.

Am vergangenen Pfingstwochenende war es mal wieder so weit - der FC Kössen lud zur 35. Auflage des internationalen Alt-Herren-Turnier!
Wie immer hatte der FC Kössen für ein interessantes Teilnehmerfeld gesorgt - spannende Begegnungen waren zu erwarten.

Am Samstag, den 9. März mussten die Alten Herren von Preussen im Viertelfinale der Pokalrunde Niederrhein gegen die Mannschaft von Schiefbahn 08 antreten.

Der Paul Berben-Gedächtnis-Cup geht in diesem Jahr bereits in die 9. Auflage. Die Zielsetzung der Altherren-Mannschaft von Preussen Krefeld im Premierenjahr 2011, ein eigenes Fußballturnier für Ü32-Mannschaften im Fußballkreis Krefeld und darüber hinaus zu organisieren und im Veranstaltungskalender fest zu etablieren, ist somit voll aufgegangen.

Am 11. Mai hieß es: Auf nach Ostwestfalen! Unsere Freunde - die Alten Herren der TSG Holzhausen Sylbach - hatten zu einem Freundschaftsspiel und anschließender gemeinsamer Feier eingeladen.

Am Aschermittwoch, den 06.03.19, standen auf der Sportanlage der DJK Rheinkraft Neuss die nächsten Spiele in der diesjährigen Ü-40 Runde auf dem Programm.

Mit nur 9 Spielern traten wir auf dem zunächst gut bespielbaren Aschenplatz an. Das erste Spiel bestritten wir bei starkem Wind und Regenschauern gegen den Gastgeber.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok